Datenschutz-Bestimmungen

1. Einführung

Diese Datenschutzerklärung gilt für International Markets Association (nachfolgend "die Company"). Die Erklärung beschriebt, wie die Company Ihre persönlichen Daten sammelt, pflegt, verwendet und offenlegt.

Diese Erklärung gilt für bestehende und potenzielle Kunden sowie für alle Besucher der Website(s) der Company.

Die Company verpflichtet sich, die Privatsphäre aller persönlichen Daten, die sie von Ihnen erhält, zu schützen, einschließlich der Informationen, die sie während Ihrer Besuche auf dieser Website erhält.

2. Sammlung persönlicher Daten

Die Company wird Ihre persönlichen Daten nur unter weltweiten Datenschutzbestimmungen verwenden. Die Company wird persönliche Daten des Kunden nur in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz persönlicher Daten (das "Gesetz"), dieser Datenschutzerklärung und den Geschäftsbedingungen der Company verwenden, speichern, verarbeiten und handhaben.

Um ein Konto bei der Company zu eröffnen, müssen Sie zunächst das Antragsformular mit den erforderlichen Dokumenten ausfüllen und senden. Durch das Ausfüllen des Antragsformulars werden Sie gebeten, private Informationen anzugeben, um es der Company zu ermöglichen, Ihren Antrag zu bewerten und die Gesetze und Vorschriften über die Bereitstellung von Finanzdienstleistungen einzuhalten. Diese Informationen werden auch verwendet, um Sie über die Dienstleistungen der Company zu informieren.

Zu den erhobenen persönlichen Daten gehören unter anderem:

  • Persönliche Angaben, wie Name, Adresse, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse;
  • Finanzielle Details, wie z.B. geschätztes Jahreseinkommen und Nettovermögen, Handelserfahrung und Investitionskenntnisse;
  • Dokumente zur Identitätsprüfung, wie Pass und Personalausweis, Rechnungen von Versorgungsunternehmen und/oder Kontoauszüge oder Bescheinigungen/Details zu Ihren Firmendaten;
  • Die Kopie der Kreditkarte, die für die Einzahlung verwendet wurde (die Vorderseite mit den ersten 6, den letzten 4 Ziffern und dem Ablaufdatum sichtbar, die Kartenmarke sichtbar und die Rückseite mit dem CVV abgedeckt):

credit card image

Wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern, müssen Sie uns darüber informieren, indem Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst unter [email protected].

3. Verwendung persönlicher Daten

Die folgende Liste veranschaulicht die Gründe, warum die Company möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten verwenden muss:

  • um Ihre Identität zu überprüfen;
  • um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen an die Eignung zur Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, zur Verwaltung des Kontos, das Sie bei uns haben, erfüllen;
  • um Ihre Transaktion zu bearbeiten;
  • um Ihnen Informationen über Transaktionen/Nach-Transaktions-Dienstleistungen zu senden;
  • um Sie über Neuigkeiten zu unseren Produkten, Dienstleistungen und alle anderen Informationen auf dem Laufenden zu halten, die für Ihre Arbeitsbeziehung mit der Company relevant sind;
  • für die Verbesserung der Website;
  • für die Analyse statistischer Daten, die uns helfen, Ihnen in Zukunft bessere Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

3.1. Statistische Daten

Die Company kann von Zeit zu Zeit Ihre persönlich identifizierbaren Daten mit Informationen von anderen Benutzern dieser Website kombinieren, um unpersönliche statistische Daten zu erstellen. Die Company darf diese statistischen Daten Dritten ausschließlich für statistische Zwecke und im Bemühen um eine bessere Verbesserung der Marketingkampagne der Company und im Rahmen der von Ihnen bereits akzeptierten Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen.

In keinem Fall können Sie anhand dieser statistischen Daten identifiziert werden; Sie bleiben anonym.

3.2. Aufzeichnungen

Gemäß den anwendbaren Bestimmungen bewahrt die Company Aufzeichnungen mit den persönlichen Daten des Kunden, Handelsinformationen, Kontoeröffnungsdokumenten, Mitteilungen und allem anderen, was sich auf den Kunden bezieht, mindestens fünf (5) Jahre lang auf, was nach der Ausführung der Transaktion oder der Beendigung der Geschäftsbeziehung oder im Falle der Beendigung unserer Geschäftsbeziehung berechnet wird.

3.3. Aufnahmen

Telefongespräche zwischen dem Kunden und der Company können aufgenommen werden, und die Aufnahmen sind das alleinige Eigentum der Company. Der Kunde akzeptiert solche Aufnahmen als schlüssigen Beweis für die so aufgenommenen Aufträge/Anweisungen/Anfragen oder Gespräche.


4. Vertreter

Die Company nutzt eine Kartenverarbeitungsfirma für Ihre Ein- und Auszahlungen auf Ihr Konto und von Ihrem Konto. Die Company behält sich nicht das Recht vor, persönlich identifizierbare Daten für andere Zwecke weiterzugeben, zu speichern oder zu verwenden.


5. Datenschutz

Alle persönlichen Daten, die Sie der Company zur Verfügung stellen, werden vertraulich behandelt und nur innerhalb der Gruppe und/oder der Company, ihrer Tochtergesellschaften und ihrer Geschäftspartner weitergegeben. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, außer im Rahmen von behördlichen oder rechtlichen Verfahren sowie an Dritte, die der Company ausschließlich statistische Dienstleistungen zur Verbesserung ihrer Marketingkampagne zur Verfügung stellen. Die Website-Tracking-Systeme können auch Daten sammeln, die Aufschluss darüber geben, auf welche Seiten Sie zugegriffen haben, wie Sie diese Website entdeckt haben, die Häufigkeit der Besuche und so weiter. Die Informationen, die die Company erhält, werden verwendet, um den Inhalt unserer Website zu verbessern, und können von uns verwendet werden, um Sie auf jedem geeigneten Weg zu kontaktieren und Ihnen alle Informationen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie nützlich sein können.

Die persönlichen Informationen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung als Benutzer der Website(s) oder der Dienste angeben, werden als Registrierungsinformationen eingestuft. Registrierungsinformationen sind auf vielfältige Weise geschützt. Sie können auf Ihre Registrierungsinformationen durch ein von Ihnen gewähltes Passwort zugreifen. Dieses Passwort ist verschlüsselt und nur Ihnen bekannt. Ihr Passwort darf niemandem mitgeteilt werden. Die Registrierungsinformationen werden sicher auf sicheren Servern gespeichert, auf die nur autorisiertes Personal über ein Passwort Zugriff hat. Die Company verschlüsselt alle persönlichen Informationen bei der Übertragung an die Company und unternimmt daher alle notwendigen Anstrengungen, um zu verhindern, dass Unbefugte diese Informationen einsehen können.

Persönliche Informationen, die der Company zur Verfügung gestellt werden und bei denen es sich nicht um Registrierungsinformationen handelt, befinden sich ebenfalls auf sicheren Servern und sind wiederum nur für autorisiertes Personal über ein Passwort zugänglich. Diese Informationen können für Sie nicht online zugänglich sein; daher wird kein Passwort gewählt, um diese Informationen anzuzeigen oder zu ändern.

6. Auswahl/Opt-out

Wenn Sie keine Werbemitteilungen mehr erhalten möchten, können Sie den Erhalt dieser Mitteilungen ablehnen, indem Sie die in jeder Mitteilung enthaltenen Anweisungen befolgen.

Sie werden benachrichtigt, wenn Ihre persönlichen Daten von einer Drittpartei erfasst werden, bei der es sich nicht um unseren Vertreter/Dienstanbieter handelt, so dass Sie in Kenntnis der Sachlage entscheiden können, ob Sie Ihre Daten an diese Partei weitergeben möchten oder nicht.

7. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf dem Computer des Benutzers zu Aufzeichnungszwecken gespeichert wird. Die Company verwendet Cookies auf dieser Website. Die Company verknüpft die Informationen, die sie in Cookies speichert, mit allen persönlich identifizierbaren Informationen, die Sie während Ihres Besuchs auf unserer/unseren Website(s) eingeben.

Die Company verwendet sowohl Session-ID-Cookies als auch persistente Cookies. Ein Sitzungs-ID-Cookie verfällt nicht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Ein permanenter Cookie verbleibt für einen längeren Zeitraum auf Ihrer Festplatte. Sie können permanente Cookies entfernen, indem Sie den Anweisungen in der "Hilfe"-Datei Ihres Internet-Browsers folgen.

Die Company setzt ein dauerhaftes Cookie für statistische Zwecke. Persistente Cookies ermöglichen es der Company auch, den Standort und die Interessen unserer Benutzer zu verfolgen und gezielt anzusprechen und die Erfahrung unserer Dienstleistungen auf unserer/unseren Website(s) zu verbessern.

Einige der Geschäftspartner der Company verwenden Cookies auf der/den Website(s) der Company. Die Company hat keinen Zugang zu oder Kontrolle über diese Cookies.

8. Offenlegung persönlicher Daten

Die Company behält sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist und wenn die Company der Ansicht ist, dass die Offenlegung zum Schutz unserer Rechte und/oder zur Erfüllung eines Gerichtsverfahrens, eines Gerichtsbeschlusses oder eines rechtlichen Verfahrens, das auf unserer Website geführt wird, erforderlich ist. Die Company ist nicht haftbar für den Missbrauch oder Verlust von persönlichen Informationen, die aus Cookies auf der/den Website(s) der Company resultieren, auf die die Company keinen Zugriff hat oder über die sie keine Kontrolle hat. Die Company ist nicht haftbar für unrechtmäßige oder unbefugte Nutzung Ihrer persönlichen Informationen aufgrund von Missbrauch oder falscher Platzierung Ihrer Passwörter, fahrlässig oder böswillig, wie auch immer kontaktiert.

9. Verpflichtungen zur Vertraulichkeit

Die Informationen des Kunden, die sich im Besitz der Company befinden, sind von der Company vertraulich zu behandeln und werden zu keinem anderen Zweck, als im Zusammenhang mit der Bereitstellung, Verwaltung und Verbesserung der Dienstleistungen für Forschungs- und Statistikzwecke und für Marketingzwecke (wenn die Zustimmung des Kunden eingeholt wird, wenn er eine natürliche Person ist) und wie im nachstehenden Absatz vorgesehen verwendet. Informationen, die bereits öffentlich bekannt sind oder sich bereits im Besitz der Company ohne Geheimhaltungspflicht befinden, werden nicht als vertraulich betrachtet. Der Kunde stimmt zu, dass die Company das Recht hat, die Informationen des Kunden (einschließlich Aufzeichnungen und Dokumente vertraulicher Art, Kartendaten und persönliche Daten) unter folgenden Umständen offenzulegen:

  • wenn dies über die Company oder den Kunden oder deren Partner beantragt wird oder in deren Gebiet die Company Kunden hat;
  • an den zuständigen Behörden, um Betrug, Geldwäsche oder andere illegale Aktivitäten zu untersuchen oder zu verhindern;
  • an Ausführungsorte oder an Dritte, wenn dies zur Ausführung der Anweisungen oder Aufträge des Kunden und für Zwecke, die mit der Erbringung der Dienstleistungen zusammenhängen, erforderlich ist;
  • an Kreditauskunfts- und Betrugsverhütungsagenturen, dritte Anbieter von Authentifizierungsdiensten und andere Finanzinstitute zur Kreditprüfung, Betrugsverhütung, Geldwäschebekämpfung, Identifizierung oder Überprüfung der Sorgfaltspflicht des Kunden. Zu diesem Zweck können sie die Angaben des Kunden mit den Angaben in einer Datenbank (öffentlich oder anderweitig) vergleichen, zu der sie Zugang haben. Sie können die Angaben des Kunden in Zukunft auch dazu verwenden, andere Firmen zu Überprüfungszwecken zu unterstützen. Die Company wird eine Aufzeichnung der Suche aufbewahren;
  • an die professionellen Berater der Company, vorausgesetzt, dass in jedem Fall der betreffende Fachmann über den vertraulichen Charakter solcher Informationen informiert wird und sich ebenfalls zur Einhaltung der hierin enthaltenen Vertraulichkeitsverpflichtungen verpflichtet;
  • an andere Dienstleistungsanbieter, die Datenbanken (elektronisch oder nicht elektronisch) erstellen, pflegen oder verarbeiten, Aufzeichnungsdienste, E-Mail-Übertragungsdienste, Nachrichtenübermittlungsdienste oder ähnliche Dienste anbieten, die darauf abzielen, die Company bei der Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Informationen des Kunden zu unterstützen oder mit dem Kunden in Kontakt zu treten oder die Bereitstellung der Dienstleistungen im Rahmen dieses Vertrags zu verbessern;
  • an Anbieter von Datenübermittlungsdiensten;
  • an andere Dienstleister für statistische Zwecke, um das Marketing der Company zu verbessern; in einem solchen Fall werden die Daten in aggregierter Form zur Verfügung gestellt;
  • an Anrufzentren für Marktforschung, die Telefon- oder E-Mail-Umfragen durchführen, um die Dienstleistungen der Company zu verbessern;
  • wenn dies für die Company zur Verteidigung oder Ausübung ihrer gesetzlichen Rechte erforderlich ist;
  • auf Wunsch des Kunden oder mit dessen Zustimmung;
  • an ein verbundenes Unternehmen der Company.

10. Recht auf Zugriff

In Übereinstimmung mit dem Gesetz wird jedem Benutzer eine Reihe von Rechten in Bezug auf seine persönlichen Daten gewährt. Diese Rechte umfassen den Zugriff auf und/oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten, die Unterbindung der Verarbeitung dieser Daten und die Verhinderung unerwünschter Werbung.

Nach dem Gesetz haben Sie (vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen) das Recht, alle persönlichen Daten, die die Company über Sie besitzt, anzufordern und die Company über jede wahrgenommene Ungenauigkeit zu informieren. Wir können eine Gebühr zur Deckung der damit verbundenen Verwaltungskosten erheben.

Sie sind nicht verpflichtet, die von der Company angeforderten persönlichen Daten anzugeben. In Ermangelung dieser Informationen ist die Company jedoch möglicherweise nicht in der Lage, ein Konto für Sie zu eröffnen oder Ihnen eine andere Dienstleistung, Information oder Unterstützung zu bieten, die Sie angefordert haben.

11. Übertragung

Durch den Abschluss einer Vereinbarung mit der Company stimmt der Kunde der Übermittlung seiner persönlichen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über die Verarbeitung personenbezogener Daten von 2001 zu..

12. Änderungen in dieser Datenschutzerklärung

Die Company behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aus beliebigen Gründen zu ändern, und wird Sie über solche Änderungen informieren, indem sie eine aktualisierte Version dieser Datenschutzerklärung auf dieser Website veröffentlicht. Sie sind dafür verantwortlich, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, und wenn Sie diese Website nutzen, nachdem solche Änderungen veröffentlicht wurden, gilt dies als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

13. Zustimmung

Durch den Zugriff auf diese Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Company personenbezogene Daten über Sie sammelt, verwaltet, verwendet und offenlegt, die von Ihnen oder einer anderen Person in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung bereitgestellt werden.

14. Rückfragen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, informieren Sie uns bitte per E-Mail an unseren Kundensupport unter [email protected].

Diese Website wird unter dem Markennamen International Markets Association im Europäischen Wirtschaftsraum geführt.

INFORMATIONEN UND HOCHRISIKO WARNUNG: Der Handel mit Devisen und Edelmetallen ist risikobehaftet, und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet . Hebelwirkung bringt mit sich zusätzliches Risiko und Verlust-Bloßstellung. Bevor Sie sich für den Handel entscheiden, sollten Sie Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikotoleranz sorgfältig abwägen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Der Devisenhandel birgt erhebliche Risiken und ist nicht für alle Anleger geeignet. Die Möglichkeit erheblicher Verluste sollte berücksichtigt werden. Es ist daher wichtig, die möglichen Folgen einer Investition zu begreifen. Händler sollten ihr Profit-Potenzial gegen die damit verbundenen Risiken abwägen und entsprechend handeln.